Wie Sie damit umgehen können, wenn Sie alleine beim Erntedankfest sind

Anonim

Bei Thanksgiving alleine zu sein, kann eine Herausforderung sein. Dieser Urlaub ist eine Zeit des Jahres, die viele Menschen in Begleitung von Familie und Freunden verbringen. Wenn Sie mit einer sozialen Angststörung (SAD) leben, könnten Sie sich zu dieser Jahreszeit allein fühlen.

Möglicherweise haben Sie Einladungen zu Versammlungen wegen Ihrer Angst abgelehnt oder Ihre Verwandten leben außerhalb der Stadt. Was auch immer der Grund für das Alleinsein sein mag, es gibt Möglichkeiten, sich weniger einsam zu fühlen.

Im Allgemeinen gibt es drei Möglichkeiten, damit umzugehen.

  • Akzeptieren Sie, dass Sie alleine sind und nutzen Sie Ihre Zeit optimal.
  • Finden Sie Menschen, mit denen Sie Zeit verbringen können, damit Sie sich nicht so einsam fühlen.
  • Verbringen Sie die Urlaubspläne, damit Sie nächstes Jahr nicht dieses Mal alleine sind.

Akzeptiere das Alleinsein

Alleinsein akzeptieren bedeutet nicht unbedingt, zu Hause zu bleiben und sich einsam zu fühlen. Es gibt viele Dinge, die Sie an Thanksgiving tun können, die Sie in Gesellschaft von Menschen bringen oder Sie mit Menschen verbinden, wenn Sie noch alleine sind.

Reise

Das Reisen kann Sie davon abhalten, alleine zu Thanksgiving zu sein. Besuchen Sie eine der Städte, die eine Thanksgiving Day-Parade veranstalten. Zum Beispiel findet die Macy's Day-Parade jedes Thanksgiving in New York statt.

Wenn Sie nicht alleine am Erntedankfest sein wollen, wählen Sie ein Land aus, in dem das Erntedankfest nicht gefeiert wird oder wo es an einem anderen Datum stattfindet, beispielsweise in Kanada. Tipp: Wenn Sie nicht alleine reisen möchten, nehmen Sie an einer Tour für Einzelreisende teil.

Briefe schreiben

Nehmen Sie sich den Tag, um Briefe oder E-Mails an Familie und Freunde zu schreiben. Treten Sie mit Menschen in Kontakt, mit denen Sie normalerweise nicht in Kontakt kommen könnten, und planen Sie möglicherweise, die Verbindung erneut herzustellen und nächstes Jahr nicht alleine an Thanksgiving zu sein.

Sie könnten sogar versuchen, sich einen Brief zu schreiben. Planen Sie die Eröffnung im nächsten Jahr, um zu sehen, was Sie denken und fühlen, und beobachten Sie, welche Änderungen Sie vorgenommen haben und wie sich die Dinge verbessert haben.

Werden Sie ein Sportfan

Thanksgiving ist ein perfekter Tag, um ein Sportfan zu werden. Verbringen Sie den Tag damit, Fußballspiele zu beobachten, die Regeln des Sports zu lernen und eine Lieblingsmannschaft zu wählen. Ein bisschen Wissen über Sport zu haben, kann auch hilfreich sein, wenn Sie Small Talk führen. Im nächsten Jahr veranstalten Sie vielleicht ein Thanksgiving-Fußballtreffen, anstatt an Thanksgiving alleine zu sein.

Sei produktiv

Machen Sie es zu einem produktiven Tag und organisieren Sie Ihr Haus. Reinigen Sie Schränke, erledigen Sie den Papierkram in der richtigen Reihenfolge, erstellen Sie To-Do-Listen und behalten Sie die Kontrolle über die kleinen Details in Ihrem Leben. Sie beenden den Tag mit einem Gefühl der Errungenschaft und der Fähigkeit, sich auf Ihre Beziehungen zu anderen zu konzentrieren, weil Ihr Leben überschaubar ist.

Holen Sie sich im Freien

Abhängig von Ihrem Klima kann der Thanksgiving-Tag eine wunderbare Zeit sein, um zu einem Spaziergang oder einer Wanderung in der Natur zu gehen. Eine in PLoS ONE veröffentlichte Studie aus dem Jahr 2017 hat gezeigt, dass Outdoor-Aktivitäten wie Wandern zu einem positiveren und weniger negativen emotionalen Zustand führen, als wenn man nur im Sitzen oder sogar auf einem Laufband drinnen läuft.

Sie können sogar mit anderen Naturliebhabern kreuzen, die an Thanksgiving allein sind. Wenn Sie nicht gerne alleine gehen und Tierliebhaber sind, sollten Sie einen Hund adoptieren, der Sie nächstes Jahr begleiten wird.

Leute schauen

Wenn Sie nicht in der Gesellschaft anderer sein können, können Sie zumindest herauskommen und unter den Menschen sein. Obwohl die meisten Geschäfte am Erntedankfest geschlossen sind, werden Sie wahrscheinlich Restaurants und Cafés finden, die geöffnet sind.

Wählen Sie einen Ort, an dem Sie sitzen und beobachten können, wie die Leute kommen und gehen. Wenn Sie sich alleine fühlen, bringen Sie eine Zeitung mit, die Sie lesen möchten, oder einen Laptop, um E-Mails zu lesen oder im Internet zu surfen.

Gefährten finden

Selbst wenn Sie alleine an Thanksgiving sind, heißt das nicht, dass Sie andere nicht erreichen können. Der beste Weg, dies zu tun, ist oft, andere Bedürfnisse vor Ihren eigenen zu stellen. Wer könnte zu dieser Jahreszeit sonst einsam sein? Wer wünscht sich sonst noch einen Begleiter? Wenn Sie diese Fragen beantworten können, haben Sie einen Weg gefunden, um Ihre eigene Einsamkeit zu lindern.

Freiwillige

Freiwilliges Engagement für Menschen, die in den Ferien weniger Glück haben, wird Ihnen helfen, sich gut zu fühlen und auch das Gefühl zu verringern, dass Sie an Thanksgiving allein sind. Wenn Sie nicht in der Suppenküche oder beim Essen unterwegs sein möchten, gibt es noch viele Möglichkeiten, Ihre Zeit zu spenden.

Vielleicht braucht Ihr örtliches Tierheim Hilfe, um Hunde für Spaziergänge mitzunehmen, oder ein Seniorenheim möchte Besucher für ihre Gäste, die auch alleine an Thanksgiving sind. Freiwilligenarbeit ist eine hervorragende Möglichkeit, dankbar zu sein für das, was Sie haben, und zu erkennen, dass sich Ihre Situation möglicherweise verschlechtert.

Treten Sie in Kontakt mit anderen, die allein sind

Thanksgiving muss nicht mit der Familie verbracht werden. Wenn Sie Mitarbeiter oder Bekannte kennen, die an Thanksgiving alleine sein werden, fragen Sie, ob sie den Urlaub zusammen verbringen möchten.

Beginnen Sie Ihre eigene Tradition und planen Sie eine Thanksgiving-Zusammenkunft, um neue Freundschaften zu schaffen. Spielen Sie Kartenspiele, um das Gespräch anzuregen und einander besser kennenzulernen

Planen Sie für die Zukunft

Vielleicht haben Sie dieses Jahr wegen Ihrer Angst Einladungen zum Abendessen abgelehnt. Versprechen Sie sich selbst, dass das nächste Jahr anders sein wird. Ein Jahr ist viel Zeit, um Ihre Angst unter Kontrolle zu bekommen und sich mit Menschen in Ihrem Leben zu verbinden.

Wenn alles andere fehlschlägt und Sie sich bei Thanksgiving immer noch einsam fühlen, versuchen Sie einfach, den Tag zu überstehen. Denken Sie daran, dass es nur einen Tag im Jahr ist und dass es vorbei ist, bevor Sie es wissen. Machen Sie einen Schwur für sich selbst, um Hilfe für Ihre Ängste zu bekommen, so dass es nicht behindert wird, Pläne für das nächste Thanksgiving zu machen.

Ein Wort von Verywell

Wenn starke soziale Ängste Sie daran hindern, sich zu Thanksgiving oder zu anderen Jahreszeiten mit anderen Menschen in Verbindung zu setzen, sollten Sie am besten einen Termin mit Ihrem Arzt vereinbaren. SAD ist eine gut behandelbare Erkrankung mit guten Erfolgsquoten sowohl für Therapie als auch für Medikamente.

Vorherige Artikel «
Nächster Artikel