Theorien

Theorien

Ein Überblick über Aphantasia

Stellen Sie sich vor, es ist ein warmer Sommertag und Sie sitzen an der Seite eines Swimmingpools. Die Sonne scheint und es gibt Kinder, die lachen und im Wasser planschen. Welche Art von Bildern sehen Sie in Ihrem Kopf, wenn Sie über diese Szene nachdenken? Wenn Sie wie die geschätzten 1 bis 3 Prozent der Bevölkerung mit Aphantasie sind, können Sie sich möglicherweise keine Art von Bild in Ihrem Kopf vorstellen. Aph
Theorien

Wie beeinflusst die implizite Vorspannung das Verhalten?

Eine implizite Voreingenommenheit ist eine unbewusste Assoziation, ein Glaube oder eine Einstellung gegenüber einer sozialen Gruppe. Aufgrund impliziter Vorurteile können Menschen bestimmten Mitgliedern oder Gruppen einer bestimmten Gruppe bestimmte Eigenschaften oder Merkmale zuweisen, ein Phänomen, das als Stereotypisierung bezeichnet wird. E
Theorien

9 kleine Gewohnheiten, die Sie zu einem besseren Entscheider machen

Zu wissen, wie man gute Entscheidungen trifft - zum Beispiel, was man für ein Vorstellungsgespräch trägt oder wie man Geld investiert - könnte der Schlüssel sein, um sein bestes Leben zu führen. Wenn Sie diese Entscheidungen zeitnah treffen und sich in Bezug auf Ihre Entscheidungsfähigkeiten sicher fühlen, können Sie viel Zeit und Mühe sparen. Glücklic
Theorien

Überblick über das Jugendgefährdungsverhalten

Risikoverhalten ist alles, was Jugendliche für zukünftige negative Folgen wie schlechte Gesundheit, Verletzungen oder Tod gefährdet. Und während riskantes Verhalten als Teenager kein neues Konzept ist (die meisten Erwachsenen erinnern sich wahrscheinlich an ein paar schlechte Entscheidungen, die sie als Teenager getroffen haben), ändern sich die Risiken, die Jugendliche eingehen. Ein
Theorien

Warum ändert sich Blindheit für uns?

Change blindness ist eine Bezeichnung, die von Psychologen verwendet wird, um die Tendenz zu beschreiben, dass Menschen Änderungen in ihrer unmittelbaren visuellen Umgebung übersehen. Wenn sich etwas in Ihrem Gesichtsfeld direkt vor Ihren Augen dramatisch verändert hat, würden Sie es sofort bemerken, richtig? Wä
Theorien

10 Wissenswertes über das menschliche Gedächtnis

Unser Gedächtnis macht uns zu dem, der wir sind. Von der liebevollen Erinnerung an Kindheitserlebnisse bis hin zur Erinnerung an den Ort, an dem wir unsere Schlüssel hinterlassen haben, spielt das Gedächtnis eine entscheidende Rolle in jedem Aspekt unseres Lebens. Es gibt uns ein Gefühl von Selbst und macht unsere kontinuierliche Erfahrung des Lebens aus. Es
Theorien

Rücksichts-Befangenheit im Glauben und Verhalten

Ist Ihnen jemals aufgefallen, dass Ereignisse vorhersehbarer erscheinen, nachdem sie bereits geschehen sind? Die Ergebnisse einer Wahl zum Beispiel scheinen oft offensichtlicher zu sein, nachdem die Zahlen gezählt wurden. Sie sagen, dass im Nachhinein 20/20 ist. Mit anderen Worten, Dinge scheinen immer offensichtlicher und vorhersehbarer zu sein, nachdem sie bereits geschehen sind.
Theorien

Was ist die Definition der latenten Lernpsychologie?

In der Psychologie bezieht sich latentes Lernen auf Wissen, das nur dann klar wird, wenn eine Person einen Anreiz hat, es darzustellen. Ein Kind kann beispielsweise lernen, ein mathematisches Problem im Unterricht zu lösen, aber dieses Lernen ist nicht sofort ersichtlich. Nur wenn dem Kind eine Form der Verstärkung angeboten wird, um das Problem zu lösen, offenbart sich dieses Lernen. W
Theorien

Das sensomotorische Stadium der kognitiven Entwicklung

Das sensomotorische Stadium ist das früheste in Piagets Theorie der kognitiven Entwicklung. Er beschrieb diese Zeit als eine Zeit des enormen Wachstums und Wandels. Überblick In dieser ersten Entwicklungsphase nutzen Kinder die Fähigkeiten und Fähigkeiten, mit denen sie geboren wurden (z. B. schauen, saugen, greifen und zuhören), um mehr über die Umwelt zu erfahren. Mit
Theorien

Meilensteine ​​der kognitiven Entwicklung

Kognitive Meilensteine ​​sind wichtige Schritte in der Entwicklung eines Kindes. In der Geschichte der Menschheit wurden Babys oft als einfache, passive Wesen betrachtet. Vor dem 20. Jahrhundert wurden Kinder oft als Miniaturversionen von Erwachsenen gesehen. Erst als Psychologen wie Jean Piaget vorschlugen, dass Kinder tatsächlich anders denken als Erwachsene, und die Menschen begannen, Kindheit und Jugendalter als eine einzigartige Phase des Wachstums und der Entwicklung zu betrachten. Erw
Theorien

Entwicklungspsychologie

Die Menschen machen im Laufe ihres Lebens viele Veränderungen durch. Entwicklung beschreibt das Wachstum des Menschen während seiner gesamten Lebensdauer, von der Empfängnis bis zum Tod. Psychologen bemühen sich zu verstehen und zu erklären, wie und warum sich Menschen im Laufe des Lebens verändern. Obwo
Theorien

Jean Piaget Zitate

Jean Piaget war ein Schweizer Entwicklungspsychologe und genetischer Epistemologe. Durch seine Untersuchungen seiner drei eigenen Kinder entwickelte Piaget eine Theorie der kognitiven Entwicklung, in der er eine Reihe von Stufen der intellektuellen Entwicklung beschrieb, die Kinder durchlaufen, wenn sie reifen
Theorien

Theorien und Beispiele zur Kinderentwicklung

Theorien zur Kinderentwicklung konzentrieren sich darauf, zu erklären, wie sich Kinder im Laufe der Kindheit verändern und wachsen. Diese Theorien konzentrieren sich auf verschiedene Aspekte der Entwicklung, einschließlich des sozialen, emotionalen und kognitiven Wachstums. Das Studium der menschlichen Entwicklung ist ein reiches und abwechslungsreiches Thema. W
Theorien

Bewusstseinszustände

Bewusstsein ist ein Begriff, der die Erfahrung des Bewusstseins beschreibt. Wie Sie vielleicht bereits erkannt haben, sind nicht alle Formen des Bewusstseins gleich. Es gibt eine Reihe verschiedener Zustände des menschlichen Bewusstseins sowie eine Vielzahl von Dingen, die sich auf diese Bewusstseinszustände auswirken können. D
Theorien

Anpassung für den Umgang mit Veränderung

Anpassung ist ein Begriff, der sich auf die Fähigkeit bezieht, sich an neue Informationen und Erfahrungen anzupassen. Lernen passt sich im Wesentlichen an unsere sich ständig verändernde Umgebung an. Durch Anpassung können wir neue Verhaltensweisen annehmen, die es uns ermöglichen, mit Veränderungen umzugehen. Wie
Theorien

Willst du ein besseres Gedächtnis? Versuchen Sie, ein Nickerchen zu machen

Forscher haben seit langem einen wichtigen Zusammenhang zwischen Schlaf und Gedächtnis festgestellt. Experten weisen oft darauf hin, dass der Schlaf eine wichtige Rolle im Prozess der Gedächtniskonsolidierung spielt. Aus diesem Grund wird den Leuten oft gesagt, dass sie gut schlafen, bevor sie ein großes Projekt, eine Leistung oder eine Prüfung haben. Sc
Theorien

Wie erkennt und vermeidet man Groupthink?

Groupthink ist ein Begriff, der erstmals 1972 vom Sozialpsychologen Irving L. Janis verwendet wurde. Er bezieht sich auf ein psychologisches Phänomen, bei dem Menschen innerhalb einer Gruppe einen Konsens anstreben. In vielen Fällen werden die Menschen ihre eigenen persönlichen Überzeugungen ablehnen oder die Meinung des Restes der Gruppe annehmen. Me
Theorien

Wie die Verankerung der Vorspannungspsychologie die Entscheidungsfindung beeinflusst

Wenn Menschen versuchen, eine Entscheidung zu treffen, verwenden sie häufig einen Anker oder einen zentralen Punkt als Referenz oder Ausgangspunkt. Psychologen haben festgestellt, dass Menschen dazu neigen, sich zu sehr auf die erste Information zu stützen, die sie erfahren, was die Entscheidung, die sie treffen, ernsthaft beeinflussen kann.
Theorien

Wie das Bedürfnis nach Zugehörigkeit das menschliche Verhalten und die Motivation beeinflusst

Das Bedürfnis nach Zugehörigkeit, oft auch als Zugehörigkeit bezeichnet, bezieht sich auf ein menschliches emotionales Bedürfnis, sich mit Mitgliedern einer Gruppe zu verbinden und von ihnen akzeptiert zu werden. Dies kann die Notwendigkeit beinhalten, zu einer Peer-Gruppe in der Schule zu gehören, von Kollegen akzeptiert zu werden, Teil einer Sportmannschaft zu sein und Teil einer Kirchengruppe zu sein. Zu
Theorien

Die Größe des menschlichen Gehirns

Das menschliche Gehirn ist ein erstaunliches Organ, das überraschende Erinnerungsleistungen vollbringt, anfällig für Schäden ist und dennoch bemerkenswert anpassungsfähig ist. Es tut so viel, aber wie groß ist das Gehirn eigentlich? Während das menschliche Gehirn eine Struktur hat, die der von anderen Säugetieren ähnelt, macht es seine Größe im Verhältnis zur Körpergröße so sehr unterschiedlich. Verglichen mi